TOP Ö 5: Verlegung eines Wanderweges Nähe Schießstand

Der Wanderweg in der Nähe des Schießstandes soll durch den Landwirt Güthoff, der ihn umgepflügt hatte, am Feldrande neu angelegt werden. Die Verwaltung wird aufgefordert, einen entsprechenden Vertrag mit dem Landwirt Güthoff auszuarbeiten. Selbstverständlich muss der Weg einigermaßen begradigt und somit begehbar sein.

 

Die Abstimmung erfolgt einstimmig.